Senior Python-Developer (m/w/d)

mit Berufserfahrung.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Senior Python-Developer (m/w/d)

mit Berufserfahrung.
Ihre Aufgaben
  • Sie arbeiten federführend bei der Entwicklung des privacyIDEA MFA Servers mit (Coding, Pull-Requests, Reviews).
  • Sie behalten die übergeordneten Ziele und Strategien bei der Software-Entwicklung im Auge.
  • Sie organisieren und leiten Diskussionen und Meetings.
  • Sie entscheiden mit, welche Aufgaben und Issues in ein entsprechendes Release mit aufgenommen werden.
  • Sie definieren und optimieren den Entwicklungsprozess.
Unser Angebot
  • Sie arbeiten in einem Zukunftsweisenden Feld der IT-Security mit.
  • Wir sind ein offenes Unternehmen mit kurzen Wegen.
  • Wegen der kurzen Wege, haben Sie die Möglichkeit, auch in andere Bereich reinzuschauen.
  • Sie können die Richtung der Software mit bestimmen.
  • Ihre Arbeit hat einen großen Einfluss und Ihre Meinung und Expertise wird gehört.
  • Sie übernehmen Verantwortung.
  • Ein offenes Arbeitsklima, Getränke und Obst.
Ihr Profil
  • Eigeninitiative und selbständiges Arbeiten
  • Ein Blick für das größere Bild
  • Teamleitungserfahrung hilfreich
  • Python
  • Git und Github
  • Webserver und SQL-Datenbanken
  • Kenntnisse von Agiler Software-Entwicklung hilfreich
  • REST APIs
  • Vertrautheit mit IT-Sicherheit

Lernen Sie das Team kennen und richten Sie Ihre Bewerbung per Mail direkt
an Cornelius Kölbel.

Über uns

Wir streben nach einer Welt voll Vertrauen und Freiheit. Vertrauen und die Gewissheit, dass für alles gesorgt ist und wir uns mit anderen verbunden wissen. Freiheit, sich selber zu entfalten, Dinge zu verstehen und zu hinterfragen und Wahlfreiheit bei der Entscheidung der eingesetzten Werkzeuge und Produkte. Wahlfreiheit bei der Software.

 

FREIHEIT UND FÜLLE

Open Source ist ein wunderbares Beispiel für Vertrauen und Freiheit: Vertrauen in den Code und in die Arbeit
anderer Entwickler. Die Möglichkeit, den Code zu kennen, schafft Vertrauen. Vertrauen in die Fülle des Lebens. Die Freiheit, Software zu benutzen und selber weiterzuentwickeln. Das Wissen, dass Open Source Software nicht einer willkürlichen End-Of-Life-Entscheidung eines Softwareherstellers unterworfen ist.
Open Source Software hat die Freiheit sich weiterzuentwickeln – weiterzuleben.

 

 

UNSERE MISSION

Wir bei NetKnights glauben, dass proprietäre Lösungen für Mehrfaktor-Authentifizierung unflexibel sind und Unternehmen abhängig machen.

Deswegen entwickeln wir die Open-Source-Lösung “privacyIDEA” zur sicheren Nutzer-Authentifizierung, die wir der Welt frei zur Verfügung stellen.

Wir unterstützen unsere Kunden dabei, diese Lösung einzusetzen. Dadurch sind sie unabhängig und haben immer die volle Kontrolle über ihre Zugänge und Daten.

FÜR MACHER

Die NetKnights hat flache Strukturen und ermöglicht Ihnen ein eigenverantwortliches, selbstorganisiertes Arbeiten.

Wir sind regelmäßig zum Thema privacyIDEA auf diversen Open Source-Konferenzen mit einem Stand oder Vortrag vertreten. 

Auch Sie haben die Möglichkeit, an solchen Konferenzen teilzunehmen und entsprechend Ihr Wissen anderen mitzuteilen und selber das eigene Wissen zu erweitern.